A+ A A-

Anstehende Veranstaltungen

Es sind 30 anstehende Veranstaltungen vorhanden - Seite 1 / 2

03
Okt
2020
17:00
Konzert

Lichtspielmusik

Veranstaltungsort: Konzertsaal  |  Stadt: Dresden, Deutschland
Rainer Promnitz ›Schattensucher‹; Musik live zum Film von Wolfgang H. Scholz (1994/2019) Uraufführung der Neufassung; Georg Katzer: Szene für Kammerensemble (1975); Paul Dessau: ›In memoriam Bertolt Brecht‹ (1957); Fassung für Kammerensemble von Rainer Promnitz (2019) (Uraufführung); Hanns Eisler ›Vierzehn Arten den Regen zu beschreiben‹ für Kammerensemble live zum Film von Joris Ivens (1929/31) / Jonathan Stockhammer | Dirigent; Ensemble der Dresdner Philharmonie
03
Okt
2020
20:00
Konzert

Tanz auf dem Vulkan

Veranstaltungsort: Konzertsaal  |  Stadt: Dresden, Deutschland
Thementage - 30 Jahre Deutsche Einheit. Tanz auf dem Vulkan: Musik für Film und Theater um 1930. Kurt Weill: Kleine Dreigroschenmusik (1929); Dmitri Schostakowitsch: Jazz-Suite Nr. 1 (1934); Hanns Eisler: Suite ›Kuhle Wampe‹ (1931/32); Paul Dessau: Musik live zu Animationsfilmen von Walt Disney (1928) Jonathan Stockhammer | Dirigent Dresdner Philharmonie Dieses Konzert wird von Deutschlandfunk Kultur mitgeschnitten und live am Samstag, 03. Oktober 2020 ab 20:03 Uhr in der Sendereihe Konzert ausgestrahlt.
04
Okt
2020
17:00
Film

1931 Charlie Chaplin in Berlin

Veranstaltungsort: Capitol Theater  |  Stadt: Offenbach am Main, Deutschland
Charles Chaplin/T. Brock: City Lights Ouverture; Hanns Eisler: Suite Nr.2 op.24 ‘Niemandsland’; Charles Chaplin/T. Brock: Dances for Orchestra; Paul Abraham: Die Blume von Hawaii Suite; Charles Chaplin/T. Brock: Ein Hundeleben | A Dog’s Life; Stummfilm mit Live-Orchesterbegleitung; Capitol Symphonie Orchester; Dirigent: Timothy Brock
07
Okt
2020
20:00
Konzert

Hanns Eisler - musica nova

Veranstaltungsort: Mendelssohn-Saal  |  Stadt: Leipzig, Deutschland
Julia Sophie Wagner, Sopran; Marie-Luise Dreßen, Mezzosopran; Inga Jäger, Alt; Patrick Grahl, Tenor; Steffen Schleiermacher, Klavier; Charlotte Steppes, Klavier; Ensemble Avantgarde; Hanns Eisler — 1. Sonate op. 1; Johanna Ruotsalainen — The Weight of Silence (Uraufführung); Eisler-Stipendiat 2020/2021 — Neues Werk (Uraufführung); Arnold Schönberg — Klavierstück op. 33a; Arnold Schönberg — Klavierstück op. 33b; Lesung aus Briefen von Arnold Schönberg und Hanns Eisler; Hanns Eisler — Tagebuch des Hanns Eisler – Eine kleine Kantate op. 9
17
Okt
2020
19:30
Konzert

Stefan Degen singt Hanns Eisler

Veranstaltungsort: Theater Megalomania  |  Stadt: Frankfurt am Main, Deutschland
Stefan Degen singt Hanns Eisler 1. und 2. Programm / Fabian Schäfer (Klavier) Ein politischer Mensch und großer Komponist wird an zwei Abenden mit unterschiedlichen Programmen präsentiert.
18
Okt
2020
19:00
Konzert

Hollywooder Liederbuch - Recital

Veranstaltungsort: Oxford  |  Stadt: Oxford, Vereinigtes Königreich
Oxford Lieder Festival: Holger Falk (Bariton) singt Eislers Lieder aus dem Hollywooder Liederbuch. Es begleitet Julius Drake (Piano).
20
Okt
2020
19:00
Konzert

After Work Concert

Veranstaltungsort: Barlach Ebene  |  Stadt: Leipzig, Deutschland
Heitere Schwingungen und beseelte Elegien - Musik für Englischhorn und Streichtrio. Es erklingen Werke von Bach, Mozart u.a. sowie von Hanns Eisler — Präludium und Fuge über B-A-C-H für Streichtrio op. 46 Gundel Jannemann-Fischer Englischhorn, Bernadette Wundrak Violine, Birgit Weise Viola, Axel von Huene Violoncello
31
Okt
2020
19:30
Konzert

Stefan Degen singt Hanns Eisler

Veranstaltungsort: Theater Megalomania  |  Stadt: Frankfurt am Main, Deutschland
Stefan Degen singt Hanns Eisler 1. und 2. Programm / Fabian Schäfer (Klavier) Ein politischer Mensch und großer Komponist wird an zwei Abenden mit unterschiedlichen Programmen präsentiert.
17
Nov
2020
20:00
Konzert

Alban Berg Ensemble Wien

Veranstaltungsort: Brahms-Saal  |  Stadt: Wien, Österreich
Das Alban Berg Ensemble Wien spielt Werke von Eisler, Poulenc, Schönberg u.a.
24
Nov
2020
17:00
Vortrag

Vortrag anlässlich des 40. Todestages von John Lennon

Veranstaltungsort: Stadtmuseum  |  Stadt: Riesa, Deutschland
Eine fiktive Londoner Begegnung. Hanns Eisler und John Lennon Januar 1962 treffen Hanns Eisler und John Lennon ganz unvermittelt und auf überraschende Weise in London aufeinander. Beide begegnen sich völlig unvoreingenommen anlässliche der Aufführung von Eisler "Deutscher Sinfonie" in England - und beide haben sich unglaublich viel und über alle Sprach- und Kulturbarrieren hinweg zu erzählen. Lesung, Gespräch, Musikbeispiele zum Buch "Das Neue, so merkwürdig" von Dr. Thomas Freitag. "Und wo das Neue so merkwürdig riecht und so merkwürdig aussieht, da bin ich als Komponist ganz begeistert." (Hanns Eisler, 5. Juli 1962) "Wir waren gut. Zumindest waren wir für die damalige Zeit gut." (John Lennon über seine frühesten Musikaufnahmen) Thomas Freitag Musikpublizist (Dr. phil.), langjährige Lehr- und Forschungstätigkeit an der Uni Potsdam, Kulturreferent, Stipendiat der Humboldt-Stiftung Bonn.
24
Nov
2020
19:30
Konzert

Morgen muss ich fort von hier

Veranstaltungsort: Josef-Resch-Saal  |  Stadt: Villach, Österreich
Cornelius Obonya (Sprecher) und das Ballaststofforchester Salzburg interpretieren Werke von Hanns Eisler, Kurt Weill, Hermann Leopoldi, Friedrich Holländer, Paul Abraham, Duke Ellington und Benny Goodman. Dazwischen liest Obonya Texte von zur NS-Zeiten verbotenen Literaten.
15
Dez
2020
19:00
Konzert

Hölderlin 2020

Veranstaltungsort: Vortragssaal  |  Stadt: Stuttgart, Deutschland
STUTTGARTER PREMIERE: HÖLDERLIN 2020 / DANIEL BEHLE, Tenor | JAN PHILIP SCHULZE, Klavier | PETER MICHAEL HAMEL, VortragHölderlin-Vertonungen von Peter Michael Hamel (Stuttgarter Erstaufführungen) und Hanns Eisler Nachholetermin des Konzerts vom 24. März 2020
09
Jan
2021
19:30
Konzert

Kammermusik: Circus und Regen

Veranstaltungsort: Gartensaal  |  Stadt: Magdeburg, Deutschland
Ein Stummfilmkonzert / FILMMUSIK VON HANNS EISLER / Kammerensemble Neue Musik Berlin: Rebecca Lenton | Flöte; Laurent Bruttin | Klarinette; Hanno Koloska | Fagott; Justine Eckhaut | Klavier; Theodor Flindell | Violine; Lisa Werhahn | Violine; Kirstin Maria Pientka | Viola; Ringela Riemke | Violoncello; Andre Bartetzki | Videotechnik
09
Jan
2021
20:30
Konzert

Tous, Ou Aucun

Veranstaltungsort: théatre Garonne  |  Stadt: Toulouse, Frankreich
Vier Instrumentalisten, zwei Sänger und ein Komiker / Sänger erarbeiten zusammen mit einem Amateurchor Kompositionen im Sinne einer Widerspiegelung von Eislers Geste. Komponiert wurden die Werke nach Texten von Bertolt Brecht, Johann Wolfgang Goethe, Eduard Mörike und David Weber oder Eisler selbst. Patrick Condé: Konzeption, Stimme, Komiker / Juliette de Massy: Konzeption, Sopran, Chorleitung / Laure Balteaux (Vc), Bogdan Nesterenko (Akk.), Louise White (Klar.), Noémie capron (Vl, Schlagwerk) - Ensemble Vocal de Molezon
10
Jan
2021
17:00
Konzert

Tous, Ou Aucun

Veranstaltungsort: théatre Garonne  |  Stadt: Toulouse, Frankreich
Vier Instrumentalisten, zwei Sänger und ein Komiker / Sänger erarbeiten zusammen mit einem Amateurchor Kompositionen im Sinne einer Widerspiegelung von Eislers Geste. Komponiert wurden die Werke nach Texten von Bertolt Brecht, Johann Wolfgang Goethe, Eduard Mörike und David Weber oder Eisler selbst. Patrick Condé: Konzeption, Stimme, Komiker / Juliette de Massy: Konzeption, Sopran, Chorleitung / Laure Balteaux (Vc), Bogdan Nesterenko (Akk.), Louise White (Klar.), Noémie capron (Vl, Schlagwerk) - Ensemble Vocal de Molezon

Powered by iCagenda